Kosten der Ausbildung YogalehrerIn BDY/EYU

Kosten der Ausbildung YogalehrerIn BDY/EYU

Die Ausbildungskosten umfassen diese Leistungen

die Teilnahme an den 30 Ausbildungswochenenden

die Teilnahme am Orientierungswochenende

die Teilnahme an 4 Intensivwochen von montags bis freitags

Teilnahme am Prüfungswochenendseminar

alle schulinternen Skripte und Handouts

online-gestütztes Lernen über Mediathek und Lernplattform

Möglichkeit des Zertifikates zur BDY-Yoga-Lehrausbildung „Basic“

Für die Prüfungsabnahme wird keine gesonderte Prüfungsgebühr erhoben.

Lediglich die zwei notwendigen externen Lehrproben können nicht pauschal einbezogen werden, sondern werden von dem externen Anbieter gesondert in Rechnung gestellt (Kosten zur Zeit ca. 2 x 110 €).

Die gesamte individuelle Lernentwicklungsbegleitung ist Teil des pädagogischen Konzeptes und ebenfalls in den Kosten inbegriffen.

Wir halten eine angeleitete Yogapraxis während der Ausbildungszeit für unerlässlich. Deshalb sind die 48 Unterrichtseinheiten der Yogapraxis ein Mindeststandard, den wir voraussetzen. Die Teilnahme daran ist nicht in der Gebühr enthalten.

Wir legen allen nahe, um den Unterrichtsstil zu vertiefen und die Transfermöglichkeit zu erhöhen, die Kursteilnahme in Aude-Vivere-Kursen zu absolvieren. Es kann aber auch ein Nachweis der Kursteilnahme über die Mindestzeitspanne an einer anderen Yogaschule anerkannt werden.

Außerdem ist für den Abschluss eine Mitgliedschaft im BDY notwendig. Hinzu kommt die Mitgliedschaft im Berufsverband BDY von 92 €/Jahr.

Für die persönliche Fachliteratur entstehen weitere individuelle Aufwendungen.

Der Ausbildungszeitraum läuft über ca. 4,5 Jahre. Die Ausbildungskosten inklusive Prüfungsgebühr betragen 9450,00 € und werden monatlich in Höhe von 175,00 Euro über 54 Monate bezahlt.

Möglichkeit der Zertifizierung als YogalehrerIn Basic BDY

Nach Ablauf von 38 Monaten wird die Zwischenprüfung zur BDY-Basic-Ausbildung erreicht. Jede/r Teilnehmende hat die Möglichkeit, diese Prüfung zu absolvieren und erhält dieses Zeugnis. Dafür fallen keine gesonderten Kosten an.

Wer zu diesem Zeitpunkt für sich entscheidet, genug für die Arbeit als YogalehrerIn gelernt zu haben, kann nach dieser Zwischenprüfung mit dem Zeugnis die Ausbildung frühzeitig beenden.

Beginn der BDY-Yoga-Lehrausbildung

Unsere nächste BDY-Ausbildung startet im November 2021. Dazu findet ein

Orientierungswochenende vom 15. – 16. Januar 2022

statt, welches – wie der Name schon sagt – eine Übersicht zur Ausbildung ermöglicht, den Kontext erfahren lässt und erste Eindrücke des Ablaufs ermöglicht. Das Orientierungswochenende kostet 175,- € und ist nicht vertragsbindend.

Wer sich für einen Vertrag entscheidet, dem werden diese Kosten angerechnet, wer nicht, der hatte ein wunderbar schönes und interessantes Wochenende.

Die Termine der weiteren Ausbildungswochenenden werden in Kürze bereitgestellt

Für alle Fragen rund um die Ausbildung sind wir für Euch da. Ihr könnt uns anrufen, mailen oder einen persönlichen Termin vereinbaren.